Team und Räumlichkeiten

In der Tagesbetreuung Drachenfelsblick kümmern sich um das Wohl der Gäste:

  • Monika Muhic-Brose (exam. Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft/Pflegemanagement, Leitung der Tagespflege)
  • Christine Meine (exam. Krankenschwester)
  • Sabine Walter-Isselmann (exam. Krankenschwester)
  • Astrid Lecke (exam. Krankenschwester)
  • Eva Kalis (exam. Krankenschwester, Alltagsbegleiterin)
  • Mark Kristavcnik (Betreuungskraft § 53c)
  • Neha Kuma (Aushilfe)                           

Unsere hauptamtlichen Mitarbeiterinnen werden durch ein Team von Ehrenamtlichen tatkräftig unterstützt. Unsere fünf ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen haben eine Qualifizierung als Senioren- und Demenzbegleitung, die regelmäßig in Kooperation mit der Weiterbildungseinrichtung der Evangelischen Frauenhilfe im Rheinland durchgeführt wird.

Für die Tagesbetreuung Drachenfelsblick stehen eigene Räumlichkeiten im Haus der Frauenhilfe zur Verfügung.

Bis zum Abschluss der Bauarbeiten des Hauptgebäudes sind diese in den "Containern" linkerhand der früheren Hausnummer 52 auf dem Gelände der Frauenhilfe zu finden.

Die große offene Wohnküche verfügt über eine moderne Küchenzeile und einen individuell gestalteten Aufenthaltsbereich mit Ruhesesseln. Vom Aufenthaltsbereich können unsere Gäste auf eine eigene Terrasse mit kleinem Gartenbereich treten, so dass bei schönem Wetter einem kleinen Spaziergang oder Zusehen des Treibens auf der Straße nichts im Wege steht.
Rückzugsmöglichkeiten bieten unser Ruheraum, das gemütliche Wohnzimmer oder auch eine Sitzecke auf dem Flur. Alle Betreuungsräume sind barrierefrei und mit seniorengrechten und indviduell verstellbaren Möbeln eingerichtet.
Eine Garderobe mit Schließfächern, ein Büro- und Beratungsraum sowie der Sanitärbereich komplettieren das Raumangebot.